privacy

DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die personenbezogenen Daten, die erhoben oder erzeugt (verarbeitet) werden, wenn Sie die Websites von paragreen („Seiten“) benutzen. Sie erläutert auch wie Ihre personenbezogenen Daten genutzt, weitergegeben und geschützt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten haben und wie Sie uns kontaktieren können.

Welche Personenbezogenen Daten werden erhoben?

paragreen erhebt personenbezogenen Daten, um Sie zu kontaktieren und Ihren Kontakt zu verwalten.
Diese Daten umfassen:

  • Kontaktdaten einschließlich Name und E-Mail Adresse

Instrumente zur Verwaltung welche personenbezogenen Daten

Bei der Nutzung unserer Seite müssen Sie der Nutzung personenbezogener Daten gesondert zustimmen (Beispiel Kontaktformular).

In vielen Fällen werden Ihr Web-Browser oder Ihre Mobilgeräteplattform zusätzliche Instrumente bereitstellen, die Ihnen eine Kontrolle ermöglichen, wann Ihr Endgerät bestimmte Kategorien von personenbezogenen Daten erhebt oder teilt. Beispielsweise werden Ihr Mobilgerät oder Web-Browser Instrumente anbieten, die es Ihnen ermöglichen, die Cookie-Nutzung oder Standortfreigabe zu verwalten. Wir regen an, dass Sie sich mit den Instrumenten vertraut machen und diese auf Ihren Geräten benutzen.

WARUM und WIE nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten in der folgenden Weise:

Wir nutzen personenbezogene Daten rein zur Kontaktaufnahme und zur Verwaltung von Kontakten.

Rechtliche Grundlagen

Um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, stützen wir uns auf bestimmte rechtliche Grundlagen, die davon abhängen, wie Sie mit unseren Seiten interagieren.

Wenn Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren, werden die Daten verschlüsselt an uns gesendet, um Ihren Kontakt adäquat zu bearbeiten.

WEITERGABE Ihrer personenbezogenen Daten

paragreen übermittelt Ihre personenbezogenen Daten an keine Dritten!

IHRE RECHTE bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, (i) Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen; (ii) eine elektronische Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Portabilität); (iii) Berichtigung Ihrer personenbezogener Daten zu verlangen, wenn diese unvollständig oder unrichtig sind; oder (iv) Löschung oder Einschränkung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen zu verlangen, die durch geltendes Recht vorgesehen sind. Diese Rechte gelten nicht uneingeschränkt. Soweit wir Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeholt haben, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Wenn Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten anfordern oder andere Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte.